Wie oft muss das Schilf von den Beeten entfernt werden? Oder muss es sogar erneuert werden?

gelbes_schilf.jpg

Hierzu gibt es unterschiedliche Meinungen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass eine Mahd der Beete nur aller 2-3 Jahre erforderlich ist.
Häufigeres mähen belastet den Bodenfilter zu stark und trägt zu einer Verdichtung der oberen Schicht bei. Das geerntete Material kann kompostiert, verbrannt oder recycelt werden (Wärmedämmung).

Das Schilf muss nie „erneuert“ werden. Warum auch, wenn es doch einmal so schön gewachsen ist…